Das CityCom-CMS

Starseite des Administrators für das CityCom-CMS

Da wir uns als perfekter Dienstleister für unsere Kunden sehen und bei "Standard"-Content Management Systemen ständig wieder an Grenzen gestoßen sind und stets einige spezielle Kundenwünsche damit nicht umsetzen konnten, haben wir uns vor einiger Zeit entschieden, ein eigenes CMS-System zu programmieren.

Da dieses System von Grund auf in unserem Hause entwickelt wurde, können wir praktisch bis in das letzte Detail unsere speziellen Kundwünsche umsetzen.

Das System ist inzwischen an die einhundert mal im Einsatz - sowohl für allgemeine Websites als auch - speziell angepasst und aufgerüstet - für diverse Online-Shops.

Das System ist dabei recht modular aufgebaut sodaß wir für neue Websites oft nur Module zusammensetzen und layouten müssen. Dies bringt natürlich einen wesentlichen Kostenvorteil mit sich, den wir gerne an unsere Kunden weitergeben!


Überblick CityCom-CMS

Wir wollen Ihnen an dieser Stelle gern ein paar Einblicke in die Philosophie und einige Features unseres CMS-Systems geben.


CityCom-Webdesign CMS - Features in der Listendarstellung

≡ Übersichtsliste
Grundsätzlich erhalten Sie nach der Auswahl eines Menüpunktes im Linken Bereich eine tabellarische Liste aller in der Datenbank zur gewählten Rubrik enthaltenen Datensätze. Sie können diese Liste benutzen, um Datensätze zu löschen, zu Bearbeitung aufrufen und über die Spaltenüberschriften die Sortierung ändern. Ein zweiter Klick auf die aktuelle Sortierspalte kehrt dabei die Sortierung um. Im oberen Bereich können Sie - wo dies Sinn macht - weitere Einstellungen für die Listendarstellung vornehmen. Immer Verfügbar ist z.B. die Anzahl der Datensätze, die pro Seite angezeigt werden soll.

CityCom-Webdesign CMS - weitere Features in der Listendarstellung

≡ Datenfilter
In größeren Datenbanken haben Sie auch die Möglichkeit, die hinterlegten Daten zu Filtern um so nur einen Teilbereich aller Datensätze zu bearbeiten. In manchen Seiten steuern wir die Reihenfolge der Ausgabe anhand einer laufenden Nummer (meist in 10ner Schritten, um nachträgliches Einfügen zu ermöglichen). Solche Datenbanken können Sie dann automatisch neu durchnumerieren, um z.B. wieder 10ner Schritte zu erhalten. Datensatzfelder in denen Bild-Dateinamen abgelegt werden, werden generell als Link dargestellt um damit das Bild zur Kontrolle anzuzeigen. Ja/Nein Felder werden als Checkbox dargestellt und können direkt in der Listenansicht umgeschaltet werden.

CityCom-Webdesign CMS - Features beim Bearbeiten

≡ Bearbeitung
Haben Sie in der Listenansicht den Stift oder den Button "Neuer Datensatz" angeklickt, gelangen Sie in den Bearbeitungsmodus und können hier einen neuen Datensatz bearbeiten oder einen bestehenden Datensatz modifi- zieren. Bestimmte Datensatzfelder sind dabei mit komfortablen Eingabe- möglichkeiten versehen. Datumsfelder erlauben z.B. die Selektion eines Datums anhand eines aufrufbaren Kalenders, Mengentexte können über einen Word- ähnlichen Editor eingegeben werden, wobei der Editor anhand Ihrer Eingaben und Formatierungen den entsprechenden HTML-Code für die Website automatisch generiert. 

CityCom-Webdesign CMS - weitere Features beim Bearbeiten

≡ Bildauswahl
Hinter Datenfeldern in den Dateinamen für einzubindende Bilder hinterlegt werden können, finden Sie einen Button zum Durchsuchen der bereits auf den Webserver hochgeladenen Bilder. Ist das Eingabefeld leer, werden alle für die Tabelle relevanten Bilder angezeigt. Sie können jedoch das Eingabefeld für den Bildnamen z.B. mit "St" vorbesetzen und es werden Ihnen nur noch Bilder mit Dateinamen angezeigt, die auch mit "St" beginnen. Den Filtermechanismus können Sie jedoch auch noch im Nachhinein anhand eines Buchstaben-Registers anzeigen. Durch anklicken des "*" - Zeichens können dann auch wieder alle Bilder angezeigt werden. 

CityCom-Webdesign CMS - weitere Features beim Bearbeiten

≡ Multi-File-Upload
Um die Bilder auf Ihren Webserver zu hinterlegen, verfügen Sie über ein komfortables Multi-File-Upload - Tool, mit dem Sie wie in Windows gewohnt eine Anzahl von Dateien auswählen können. Diese wird Ihnen nach Auswahl zur Kontrolle nochmal angzeigt. Handelt es sich um Bilddateien, können Sie diese in der Listendarstellung nochmals anzeigen lassen. Nach dem Klick auf Upload werden nun die einzelnen Dateien der Reihe nach auf Ihren Webserver übertragen. Ist eine Datei gleichen Dateinamens schon vorhanden, werden Sie gefragt, ob Sie diese überschreiben wollen oder können den notfalls abbrechen. Die übertragenen Dateien werden nacheinander in der Liste abgehakt.

CityCom-Webdesign CMS - Dateimanager

≡ Filemanager
Im Dateimanager sehen Sie alle zur Applikation gehörenden Dateien und können hier für die einzelnen Applikationsbereiche Dateien umbe- nennen oder, falls diese nicht mehr gebraucht werden, auch löschen. Für einige spezielle Dateitypen wie z.B. Bilder und PDF-Dateien erhalten Sie im Dateimanager auch die Möglichkeit, sich diese auf einer extra Seite anzusehen. So erhalten Sie z.B, auch die Möglichkeit, beliebige Bilder auszutauschen, auch wenn diese ursprünglich nicht durch Sie persönlich eingearbeitet wurden. Sie brauchen dann lediglich eine Datei gleichen Namens und gleicher Dimensionen hochzuladen

CityCom-Webdesign CMS - Benutzerverwaltung

≡ Benutzerverwaltung
Über die rollenbasierte Benutzerver- waltung können Sie steuern, welche Benutzer in Ihrem System bestimmte Dinge tun dürfen bzw. was bestimmte Personengruppen auf der Website an Inhalten sehen können. So können z.B. Mitglieder der Rolle "Adminstratoren" alle Bereiche des Systems administrieren und ein Mitglied der Rolle "Redakteur" z.B. nur bestimmte Texte ändern. Denkbar ist auch, bestimmte Bereiche und Informationen nur registrierten Benutzern zugänglich zum machen. Dies läßt sich sehr differenziert, auf ihre Anforderungen anpassen. Um mit dem Datenbestand weiter arbeiten zu können, können Sie die Benutzer auch als .csv, .doc und .xls exportieren.

CityCom-Webdesign CMS - Hilfesystem

≡ Integrierte Hilfe
Durch das integrierte Hilfesystem haben Sie immer alle benötigten Information zur Arbeit mit dem CityCom-CMS zur Hand. Neben allgemeinen Informationen zur Philosophie und zur Handhabung einzelner Tabellen finden Sie zusammengefasst nochmal wichtige Hinweise und Informationen zur Arbeitsweise des Systems. Sie finden eine kurze Einführung in HTML-Tag - Auszeichnungen (falls Sie diese in einem speziellen Fall doch einmal benötigen) sowie auch Informationen zu den einzelnen Bildgrößen innerhalb des Systems. Sie müssen dabei stets nur die größte Variante eines Bildes hochladen. Vorschauen und Miniaturen werden durch den Server heruuntergerechnet und auch nur in der kleinen Versiion ausgeliefert. Dies schont Ihre Nerven und die Seiten werden schneller geladen!

CityCom-Webdesign CMS - Editieren direkt in der Seite

≡ In-Site Bearbeitung
Ein ganz besonderes Highlight noch zum Schluss: Wenn Sie als Mitglied der Rolle"Administratoren" angemeldet sind und sich auf den "originalen" Seiten  (also nicht im Admin-Bereich)  befinden, werden Ihnen alle Textbausteine mit einem farbigen Balken ( mit Textbausteinname und Stift für die Bearbeitung) angezeigt. Der Editor wird Ihnen direkt in der jeweiligen Website eingeblendet und sie können somit direkt in den einzelnen Seiten Ihre Texte ändern. Ein Klick auf das rote Kreutzchen verwirft dabei alle Änderungen, ein Klick auf den grünen Haken speichert Ihre Änderungen in der Datenbank ab. Selbstverständlich haben Sie während der Bearbeitung im Editor das gleiche Layout für die Elemente der Website, wie im anonymen Nutzermodus. Die "undo" und "redo" - Button im Editor ermöglichen zusätzlichen Komfort beim Ausprobieren. Vordergrund- und Hintergrundfarbe können ebenfalls komfortabel gesetzt werden. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Referenzen
Citycom-CMS-Features
Einen Überblick über die wichtigsten Features des CityCom- CMS- Systems haben wir auf einer extra Seite für Sie zusammengestellt:

CityCom-CMS-Features...

Noch Fragen?

CityCom-Software - Zögern Sie nicht, bei Fragen mit uns Kontakt aufzunehmen!
Sie haben noch Fragen zu den Ausführungen auf dieser Seite? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Nutzen Sie dazu am Besten unser vorbereitetes Kontaktformular oder vereinbaren Sie eine individuellen Beratungstermin!